feinschliff Logo

Kompetent und freundlich zu Lebensqualität beitragen

Header Objekt-Einrichtungen

Die Freude an der Arbeit mit Holz verbindet uns. Die Faszination, wenn eine Idee nach und nach Form annimmt. Wenn aus Ihren Vorgaben oder gemein­samen Entwürfen in unserer Werkstatt ein Wunschmöbel entsteht. Es ist das gute Gefühl, wenn Sie zu Hause Ihre neue, präzise eingebaute Einrichtung begutachten und sich ein zufriedenes Lächeln in Ihrem Gesicht zeigt.

Moin und herzlich willkommen bei Ihrem feinschliff-Team.

Rena Brahms

Rena Brahms

Tischlermeisterin

Dreijährige Ausbildung in einer Möbeltischlerei,
bis 2010 angestellte Tischler-Gesellin,
2010 bis 2011 Meisterschule Münster in Vollzeit,
September 2011 feinschliff - Gründung

Inhaberin, kreative Macherin und Mutter: „Schon früh hat mein Vater prophezeit, dass ich einen netten Tischler heiraten, mich selbständig machen und schöne Inneneinrichtungen planen und bauen würde - Recht hatte er ;-)“
Heiner Brahms

Heiner Brahms

Tischlergeselle

Lehre 1991 bis 1993 in einer Möbeltischlerei,
bis 2011 angestellter Geselle in einer Tischlerei,
seit September 2011 mit feinschliff selbständig

Geschäftsführung, Kundenbetreuung, Tischler aus Leidenschaft: „Ich liebe das Arbeiten mit Holz, mit CNC Technik millimetergenau vor- und von Hand nachzuarbeiten. Mit den Erfahrungen von 20 Berufsjahren lassen sich so auch ausgefallene Möbelideen verwirklichen.“
Madlen Vennekamp

Madlen Vennekamp

Bürokauffrau

Ausbildung zur Reno-Gehilfin / Bürokauffrau
seit 2017 fachlich freundliche Unterstützung im Büro

Büro: „Unterlagen von Projekten griffbereit zu haben, hilft in Werkstatt und Büro. Und, wenn Kunden Informationen schnell bekommen, fördert das eine gute Zusammenarbeit und die termingerechte Fertigstellung.“
Markus Heyen

Markus Heyen

Tischlermeister

Tischler-Lehre 1994 bis 1997,
anschließende Anstellung als Geselle,
Meisterschule, berufsbegleitend 2000 bis 2002
2002 bis 2018 Erfahrung als Meister in verschiedenen Betrieben
Seit April 2018 angestellt bei feinschliff GmbH – Tischlerei Rena Brahms

Tischlerei: „Die Eigenschaften und Möglichkeiten verschiedener Hölzer interessierten mich schon als Jugendlicher. Es macht Spaß, diese Individualität bei der Planung und dem Bau von Möbeln mit einzubeziehen, sodass sie den Stil des Kunden widerspiegeln.“
Oliver Rabe

Oliver Rabe

Tischlergeselle

Lehre 2008 bis 2011 in einer Tischlerei
2011 bis 2015 Erfahrungen als Geselle in Tischlereien verschiedener Größe
seit April 2016 angestellter Geselle bei feinschliff GmbH - Tischlerei Rena Brahms

Werkstatt und Montage: „Klasse, dass meine Erfahrungen gefragt sind und ich dazu beitrage, dass alles läuft – und die Ergebnisse stimmen, bei zufriedenen Kunden.“
Tammo Schermutzki

Tammo Schermutzki

Tischlergeselle

2009 bis 2011 Tischlerlehre in einer Möbeltischlerei,
seit Okt. 2011 angestellter Geselle bei feinschliff GmbH - Tischlerei Rena Brahms

Herstellung und Montage: „Die Arbeit mit Holz erfordert Präzision und Verantwortung. Als Vater achte ich darauf, dass alles glatt ist und mit speichelechten Wasserlacken veredelt - für die obligatorische Bissprobe der Zwerge.“
Jakob Bartels

Jakob Bartels

Auszubildender 2. Lehrjahr, geboren 1999

seit 2017 bei feinschliff GmbH - Tischlerei Rena Brahms

Ausbildung, abteilungsübergreifend: „Ich mag die Arbeit mit Holz, einzelne Schritte zu überlegen und mit Ruhe auszuführen. Wenn aus verschiedenen Teilen Möbel entstehen und man sieht, wie alles genau zusammenpasst.“
Saskia Molitor

Saskia Molitor

Auszubildende 1. Lehrjahr, geboren 1998

seit 2018 bei feinschliff GmbH - Tischlerei Rena Brahms

Ausbildung, abteilungsübergreifend: „Es gibt so viele Möglichkeiten, etwas Wunderschönes aus Holz herzustellen. Weil das für mich echt spannend ist, habe ich mich für eine Tischler-Ausbildung bei feinschliff entschieden.“