Tischlerei Rena Brahms in Leer

Kompetent und freundlich zu Lebensqualität beitragen

Die Freude an der Arbeit mit Holz verbindet uns. Die Faszination, wenn eine Idee nach und nach Form annimmt. Wenn aus Ihren Vorgaben oder gemein­samen Entwürfen in unserer Werkstatt ein Wunschmöbel entsteht. Es ist das gute Gefühl, wenn Sie zu Hause Ihre neue, präzise eingebaute Einrichtung begutachten und sich ein zufriedenes Lächeln in Ihrem Gesicht zeigt.

Moin und herzlich willkommen bei Ihrem feinschliff-Team.

Rena Brahms
Tischlermeisterin

Dreijährige Ausbildung in einer Möbeltischlerei,
bis 2010 angestellte Tischler-Gesellin,
2010 bis 2011 Meisterschule Münster in Vollzeit,
September 2011 feinschliff - Gründung

Inhaberin, kreative Macherin und Mutter: „Schon früh hat mein Vater prophezeit, dass ich einen netten Tischler heiraten, mich selbständig machen und schöne Inneneinrichtungen planen und bauen würde - Recht hatte er ;-)“

Portrait Heiner Brahms

Heiner Brahms
Tischlergeselle

Lehre 1991 bis 1993 in einer Möbeltischlerei,
bis 2011 angestellter Geselle in einer Tischlerei,
seit September 2011 mit feinschliff selbständig

Geschäftsführung, Kundenbetreuung, Tischler aus Leidenschaft: „Ich liebe das Arbeiten mit Holz, mit CNC Technik millimetergenau vor- und von Hand nachzuarbeiten. Mit den Erfahrungen von 20 Berufsjahren lassen sich so auch ausgefallene Möbelideen verwirklichen.“

Mitarbeiter Oliver Rabe

Oliver Rabe
Tischlergeselle

Lehre 2008 bis 2011 in einer Tischlerei
2011 bis 2015 Erfahrungen als Geselle in Tischlereien verschiedener Größe
seit April 2016 angestellter Geselle bei feinschliff GmbH - Tischlerei Rena Brahms

„Klasse, dass meine Erfahrungen gefragt sind und ich dazu beitrage, dass alles läuft – und die Ergebnisse stimmen, bei zufriedenen Kunden.“

Mitarbeiter Joshua Zimmer

Joshua Zimmer
Tischlergeselle

2012 bis 2016 Ausbildung bei feinschliff GmbH - Tischlerei Rena Brahms
seit Juni 2016 als Geselle übernommen

„Das Einbauen in der Werkstatt gefertigter Teile macht Riesenspaß. Eins passt genau zum anderen und klappt oft echt schnell, wie bei der Freiwilligen Feuerwehr, weil die Kollegen eingespielt sind.“

Auszubildender Timo Sangen

Timo Sangen
Auszubildender 3. Lehrjahr

seit 2013 bei feinschliff GmbH - Tischlerei Rena Brahms

Ausbildung bei feinschliff, abteilungsübergreifend: „Schon in der Schule habe ich aus Holz krasse Dinge geschnitzt. Heute packt mich der Ehrgeiz, wenn ein Einrichtungsstück entsteht -und jedes Einzelteil genau passen muss.“

Auszubildende Emely Sophie Thomas

Emely Sophie Thomas
Auszubildende 2. Lehrjahr

seit 2015 bei feinschliff GmbH - Tischlerei Rena Brahms

Ausbildung bei feinschliff, abteilungsübergreifend: „Hier kann ich meine kreativen Stärken ausleben; handwerkliche Herausforderungen zu durchdenken und mit eigenen Händen etwas schaffen. Genau das macht mir Freude.“

Auszubildender Silas Schröder

Silas Schröder
Auszubildender 2. Lehrjahr

seit 2016 bei feinschliff GmbH - Tischlerei Rena Brahms

Ausbildung bei feinschliff, abteilungsübergreifend: „Erlernte Fähigkeiten einbringen und an der Entwicklung von Möbeln und anderen Werkstücken mitarbeiten, ist toll. Besonders im Zusammenspiel von klassischem Handwerk und neuster Technik.“

Auszubildende Lena Schröder

Lena Schröder
Auszubildende 1. Lehrjahr

seit 2016 bei feinschliff GmbH - Tischlerei Rena Brahms

Ausbildung bei feinschliff, abteilungsübergreifend: „Nach meinem Schulpraktikum im Oktober 2015 wusste ich, dass ich bei feinschliff zur Tischlerin ausgebildet werden möchte. Die Arbeit mit Holz macht viel Spaß und ich freue mich auf die kommende Zeit.“